fbpx

Drei kurze Videos veranschaulichen die wichtigsten Änderungen in der traditionellen Parademusik.

Das neue Reglement, das bereits für das Eidgenössische Musikfest in Montreux-Riviera 2016 gilt, gibt folgendes vor:
"Die Vereine müssen mindestens 200 Meter, maximal aber 250 Meter marschieren. In dieser Distanz müssen der Spielwechsel « Tambouren - Spiel » (gemäss Art. 4.4.6) sowie die Schlussphase (gemäss Art. 4.4.7) umfasst sein."

Dank der wertvollen Zusammenarbeit mit der Musikgesellschaft Suberg-Grossaffoltern und dem Tambourenverein Langenthal freut sich der Vorstand des SBV, Ihnen diese Änderungen in drei Videos demonstrieren zu können:

Parademusik mit Tambour-Major Stock                     

Parademusik mit Tambour-Major Stock 

Parademusik mit Taktstock                     

Parademusik
mit
Taktstock

Parademusik mit Pfeife                     

Parademusik
mit
Pfeife 


Seitenmenü


 

 

March 2046
M T W T F S S
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Regionale Musiktage Erschwil

Tombola

Infos zur Brass Band Erschwil:

fb icon 325x325

BBE Newsletter